Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung des Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH für die Website jobs.medführer.de. Der Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und an Ihrem Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während des gesamten Geschäftsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen. Mit dieser Datenschutzerklärung möchte der Deutsche Verlag für Gesundheitsinformation GmbH Sie darüber informieren, welche Daten auf der Website von den Benutzern gesammelt werden. Außerdem wird erläutert, wie diese Informationen verwendet werden und welche Maßnahmen der Deutsche Verlag für Gesundheitsinformation GmbH zum Schutz der personenbezogenen Daten der Benutzer trifft.

Diese Datenschutzerklärung findet nur Anwendung auf die persönlichen Informationen, die vom Deutschen Verlag für Gesundheitsinformation GmbH, einer deutschen Gesellschaft mit Sitz in der Belfortstraße 2, 69115 Heidelberg im Zusammenhang mit dem Betrieb der jobs.medführer.de Web-site erhoben werden, nicht aber auf Tätigkeiten anderer Unternehmen der Deutschen Verlag für Gesundheitsinformation GmbH.

DURCH IHRE REGISTRIERUNG ERLAUBEN SIE UNS, IHRE PERSÖNLICHEN DATEN NACH MASSGABE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU ERHEBEN, ZU NUTZEN UND WEITERZUGEBEN.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter sind Informationen zu verstehen wie z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Firmierung, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden, beispielsweise bevorzugte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Webseite, sind keine personenbezogenen Daten.

2. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Sie können auf jobs.medführer.de nach Stellenangeboten suchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Wollen Sie zusätzlich eines unserer Serviceangebote in Anspruch nehmen, verlassen Sie ggf. den öffentlichen Bereich unseres Angebotes und betreten den geschützten Bereich einer sogenannten geschlossenen Benutzergruppe; z. B. wenn Sie einen Lebenslauf oder eine Stellenanzeige einstellen. Hierbei werden Sie von uns aufgefordert, bestimmte persönliche Daten (wie Namen, Anschrift, Geburtsdatum, Post oder E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc.) durch Eingabe auf unserer Website zu übermitteln.

Beim Anlegen eines Lebenslaufes können und müssen Sie selbst bestimmen, welche Daten in der Lebenslauf-Datenbank veröffentlicht werden und für rekrutierende Unternehmen ersichtlich sein sollen. Wir empfehlen Ihnen in Ihrem Lebenslauf keinerlei Angaben zu Ihren politischen Anschauungen, rassistischer oder ethnischer Herkunft, philosophischen oder religiösen Überzeugungen, körperlicher und geistiger Gesundheit, Sexualleben oder Begehung von Straftaten/Strafverfahren einzustellen.

Wir erheben die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Von uns werden auch nicht-personenbezogene Daten über Sie erhoben, wie u. a. demographische Daten und Informationen zur Art Ihrer Nutzung und Interaktion mit jobs.medführer.de. Wir dürfen auch von Dritten Informationen über Sie erwerben, um Ihre Nutzererfahrung weiter zu personalisieren und zu optimieren.

Die von Ihnen gemachten Angaben in Ihrem Konto können Sie mit Ihrem persönlichen Benutzernamen und Passwort jederzeit überprüfen und den Eintrag mit den verfügbaren Optionen bearbeiten.

3. Verwendung von personenbezogenen Daten

Wir nutzen die von uns über Sie erhobenen Daten für die Bereitstellung der von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen, sowie für den Betrieb und die Verbesserung unserer Webseiten und Anwendungen. Unsere Dienste können die Anzeige von personalisierten Inhalten und Werbeanzeigen auf job.medführer.de oder auf Webseiten von anderen Unternehmen umfassen, zu denen wir Geschäftsbeziehungen pflegen.

Informationen, die Sie in öffentlich zugänglichen Bereichen einstellen oder in die durchsuchbare Lebenslauf-Datenbank eingeben, können von Dritten weltweit abgerufen, verwendet und gespeichert werden. Wir bemühen uns um die Bereitstellung einer sicheren, geschützten Umgebung, indem wir versuchen, den Zugriff auf unsere Datenbank auf berechtigte Nutzer einzuschränken, können jedoch nicht gewährleisten, dass sich unbefugte Dritte nicht doch einen Zugang verschaffen. Wir können auch nicht kontrollieren, wie autorisierte Nutzer die uns von Ihnen mitgeteilten Daten speichern oder weiterleiten. Daher raten wir Ihnen, keinerlei vertrauliche Daten einzustellen.

4. Einsatz von Cookies

Bei einem Besuch auf jobs.medführer.de werden Cookies gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die man auf dem PC von Internetanwendern erstellt. Die Vorteile solcher Cookies liegen einerseits in einer Personalisierung des Besuchers und andererseits in einer Dialogunterstützung. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, mit denen während der Nutzung die Verbindung zwischen Ihrem Computer und jobs.medführer.de aufrechterhalten wird. Die Cookies werden von Ihrem Browser gespeichert und in der Regel beim Schließen des Browsers gelöscht. Bei bestimmten Dialogen, die über mehrere Seiten aufgebaut werden, ist es für die sinnvolle Abwicklung unumgänglich sich dieses Hilfsmittels zu bedienen, da nur so gewährleistet wird, dass in dem aktuellen Vorgang auch zurückgeblättert werden kann. Deshalb liegt der Einsatz von Cookies zur Dialogunterstützung in Ihrem Interesse.

5. Sicherheit

Bitte beachten Sie, dass eine Datenübertragung über das Internet nie 100%-ig sicher ist. Der Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH verpflichtet sich zum Schutz der persönlichen Benutzerinformationen, kann jedoch die Sicherheit dieser Informationen nicht garantieren, wenn diese an oder über die Website des Deutschen Verlags für Gesundheitsinformation gesendet werden. Das Risiko bei der Übertragung dieser Informationen trägt daher immer der Benutzer.

6. Fragen und Kommentare

Sofern Sie Fragen, Anregungen und Kommentare hinsichtlich der Verarbeitung, Handhabung und Umgang Ihrer personenbezogenen Daten (Datenschutz) haben, können Sie sich an den Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH wenden.

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken

 

 

Adresse:

Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation GmbH
Belfortstr. 2
69115 Heidelberg
Telefon: +49 (0) 62 21/5 02 97 0
Telefax: +49 (0) 62 21/5 02 97 11
E-Mail: info@dvfgi.de
www.dvfgi.de

Letzte Aktualisierung: 13.09.2013